Market Information

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Geschichte des Cannabis

SWISS Gate AG – Opening gates to new markets
Die Hanfpflanze enthält über 80 verschiedene Inhaltsstoffe, die sogenannten Cannabinoide sowie ca. 400 weitere Wirkstoffe. Die zwei bekanntesten dieser Cannabinoide sind das Cannabidiol (CBD) sowie das Tetrahydrocannabinol (THC).
CBD ist eine nicht psychoaktiv wirkende Substanz (in der Forschung bekannt für ihre entzündungshemmende und entspannende Wirkung), während THC eine psychoaktiv wirkende Substanz ist (in der Forschung bekannt für ihre berauschende Wirkung).
Seit dem Jahr 2016 sind in der Schweiz gemäss dem Schweizer Bundesgesetz über die Betäubungsmittel und die psychotropen Stoffe (BetmG) Produkte, die CBD enthalten und einen THC-Gehalt von unter einem Prozent aufweisen, für den Verkauf legalisiert. Dementsprechend ist der Markt noch sehr jung.
Die SWISS Gate AG betrachtet alle Einwohner der Schweiz, die mindestens 18 Jahre alt sind, als potenzielle Kunden und will in allen Altersgruppen Anklang finden. Parallel dazu ist es das Ziel der Unternehmung, Aufklärungsarbeit in der Schweizer Bevölkerung zu betreiben. Die SWISS Gate AG will die Professionalität innerhalb der Branche steigern und in vielerlei Hinsicht als Pionier agieren. Zu diesem Zweck setzt sie sich für die Entwicklung klarer rechtlicher Rahmenbedingungen ein und beschreitet neue Wege. Die SWISS Gate AG ist bestrebt, Türen zu noch nicht (vollständig) erschlossenen Märkten zu öffnen und die Schweizer Wirtschaft zu fördern.

PESTEL-Analyse

Die SWISS Gate AG befindet sich in einem jungen dynamischen Markt. Sie analysiert ihr Umfeld kontinuierlich, hält ihre Beobachtung fest und passt das unternehmerische Denken und Handeln vorausschauend den sich ändernden Marktumständen an.

Politisches Umfeld
Ökonomisches Umfeld
Soziales Umfeld
Technologisches Umfeld
Ökologisches Umfeld
Gesetzliches Umfeld
Kennzahlen
Cannabis-Markt Schweiz
Marktpotenzial CH
Marktvolumen CH
Prognostizierter Marktanteil CH per Ende 2022
0.76%
26%
der Konsumenten verwenden CBD mindestens einmal am Tag
+400%
Geschätztes Wachstum des EU-Marktes in den nächsten 4 Jahren
Marktsegmentierung
CBD Hanfblüten
CBD Öle
CBD Kosmetik
CBD für Tiere
Hanf-Lebensmittel
Zubehör
Zielgruppen

Als im Jahr 2016 der Markt für Produkte mit hanfpflanzlichen Inhaltsstoffen mit einem maximalen THC-Gehalt von 1% legalisiert wurde, wurden anfänglich vor allem männliche Konsumenten mit den Hanfblüten angesprochen.

Mittlerweile hat sich das Produkteangebot auf dem Schweizer Markt soweit vervielfältigt, dass mittlerweile alle Geschlechter in allen Altersgruppen sich Hanf- Produkte verwenden. Die SWISS Gate AG legt Ihren Positionierungsfokus auf mehrheitlich weibliche Konsumentinnen im Alter von 35 Jahren und aufwärts.

Die SWISS Gate AG teilt ihre Zielgruppen auf die folgenden 8 Kernzielgruppen auf:

Rechtliche Regulationen

Sowohl der internationale als auch der nationale Markt für Produkte mit hanfpflanzlichen Inhaltsstoffen unterliegt strengen, komplexen rechtlichen Rahmenbedingungen. Je nach Produktesegment kommen unterschiedliche gesetzliche Rahmenbedingungen zur Anwendung. Das Schweizerische Heilmittelinstitut swissmedic hat eine kompakte Übersicht über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Schweizer Marktes für Produkte mit hanfpflanzlichen Inhaltsstoffen erstellt. Nachfolgend finden Sie das entsprechende Dokument zum Downloaden:

DOKUMENT VOLLZUGSHILFE SWISS MEDIC

Investmentanfrage


Investoren-Newsletter

Akademischer Werdegang

Akademischer Werdegang

Kompetenzen

Wieso der richtige für diese Position